A B C D E F H I K M R

Decaf (Entkoffeinierter Kaffee)

Das Wort „Decaf“ stammt aus dem englischen Wort „decaffinated“ und bedeutet „entkoffeiniert“. Der koffeinfreie Kaffee wird vor allem von denjenigen getrunken, die an Koffeinunverträglichkeit leiden. Der entkoffeinierte Kaffee eignet sich auch für diejenigen, die zu bestimmten Tageszeiten kein Koffein konsumieren wollen. Der Kaffee enthält zwar in geringen Mengen Koffein, die allerdings keinen spürbaren Einfluss haben. Der Ursprung und Entdeckung ist um 1905, als Ludwig Roselius den Tod seines Vaters auf den immensen Kaffee- und Koffeinkonsum zurückführte. Roselius wandte ein spezielles Verfahren für die Entziehung des Koffeins aus den Kaffeebohnen. Die Bohnen wurden in Salzwasser aufgequollen und im Anschluss mit Benzol extrahiert, so konnte er den Bohnen das Koffein entziehen. Dieses Verfahren bezeichnet man als das „Roselius-Verfahren“, erwies sich im Nachgang allerdings als ungesund, da Benzol krebserregend ist.
Heutzutage greift man auf andere Verfahren zurück, um den Kaffeebohnen das Koffein zu entziehen.
Bei der Entkoffeinierung kannst du mehr über die Verfahren lesen: Entkoffeinierung.

Unser Decaf Kaffee

TIPP!
Bio
Sante koffeinfrei Kaffee Sante koffeinfrei Kaffee
(15)
Blank Roast Manufaktur
"Sante koffeinfrei Bio" Cafe Creme Arabica
Inhalt 250 Gramm (2,84 € / 100 Gramm)
ab 7,11 €
chatImage
Dein Kontakt zum Röstmeister
Holger K. Blank
Blank Roast Manufaktur AG
Holger K. Blank
Hallo ich helfe dir gerne, stelle mir eine Frage..
Willkommen in der Kaffeerösterei unser Röstmeister ist zu den Öffnungszeiten verfügbar
whatspp icon whatspp icon
TIPP!
Bio
ab  7,11 €