A B C D E F H I K M R

Hochlandkaffee

Als Hochlandkaffee werden Kaffeesorten bezeichnet, die in Höhenlagen zwischen 1.000 m angebaut werden. In diesen Höhen erhält die Pflanze mildes Klima ohne extreme Hitze zum Gedeihen.

Rund um den Äquator („Kaffeegrürtel"), angebaut in den Regionen Äthiopien, Lateinamerika und Costa Rica. Die Aromen und der milde Geschmack stehen für den Kaffee.

Dies hängt sowohl mit dem Zusammenspiel aus Boden des Landes und dem vorherrschenden Klima, Temperatur und Niederschlagsmenge als auch mit der langen Reifezeit der Pflanze zusammen. Die heterogene Flora und Fauna bietet der Hochlandpflanze Schutz gegen Schädlinge und Krankheiten.

Die Reifezeit beträgt beim Hochlandkaffee zwischen neun bis elf Monaten, länger als bein Robusta aber durch die längere Reifung kann ein milder Kaffee gedeihen.


Die beliebteste Kaffeepflanze Arabica ist ein Hochlandkaffee. Sie ist für seinen einzigartigen Geschmack und Aroma beliebt.
Es gibt neben dem Hochlandkaffee auch reinen Hochlandkaffee, diese sind die Kaffeebohnen, die auf über 1.500 m hohen Plantagen angebaut werden. Sie reifen noch länger als herkömmliche Hochlandpflanze.
Aufgrund der Höhenlage und dem Anbau z.B. in Wälder erfolgt die Ernte des Hochlandkaffees per Handarbeit („picking-Methode").

wunderbare Hochlandkaffee´s

"Blüte" Cafe Creme Arabica Mandelblüte
(1)
Blank Roast Manufaktur
"Blüte" Cafe Creme Arabica Mandelblüte
Inhalt 0.25 Kg (27,28 € / 1 Kg)
ab 6,82 €
"Arome" Cafe Creme Blend
Blank Roast Manufaktur
"Arome" Cafe Creme Blend
Inhalt 0.25 Kg (21,60 € / 1 Kg)
ab 5,40 €
"Junge" Espresso Blend
Blank Roast Manufaktur
"Junge" Espresso Blend
Inhalt 0.25 Kg (23,36 € / 1 Kg)
ab 5,84 €
TIPP !
"Sante" Cafe Creme Arabica
(5)
Blank Roast Manufaktur
"Sante" Cafe Creme Arabica
Inhalt 0.25 Kg (20,80 € / 1 Kg)
ab 5,20 €
TIPP !
ab  5,20 €